Museen

Archäologisches Museum Frankfurt

Im Archäologische Museum Frankfurt erfahren Kinder, Jugendliche und Erwachsene mehr über die Archäologie Frankfurts und seines Umlandes. Man erhält einen lebendigen Eindruck von der Lebensweise steinzeitlicher Jäger und Bauern, Kelten, Römern und Germanen.

Der Erweiterungsbau des Städel Museums - Außenansicht

Bibelhaus Erlebnis Museum, Frankfurt

Im Frankfurter Bibelhaus Erlebnis Museum kann man sich auf eine Expedition in die Welt der Bibel und ihre jahrtausendealte Geschichte machen. Archäologische Objekte, historische Texte und Drucke, szenischen Darstellungen und Mitmach-Elemente laden zum Erleben ein.

Der Erweiterungsbau des Städel Museums - Außenansicht

Bioversum Kranichstein, Darmstadt

Das 'bioversum Kranichstein' gehört zum Ensemble des Jagdschlosses Kranichstein in Darmstadt. Das Museum will dabei unterstützen, die Vielfalt der Natur kennen und schätzen zu lernen – und zu verstehen, wie wir Menschen sie beeinflussen und verändern.

Brüder Grimm-Haus, Steinau

Das Brüder Grimm-Haus befindet sich in dem ehemaligen Amtshaus von Steinau. Hier verbrachten die Brüder Grimm in der Zeit von 1791 bis 1796 ihre Kindheit. Die Biographie der Brüder Grimm mit ihren Lebensstationen sowie ihr politisches Wirken wird ausführlich beleuchtet.

Deutsches Architekturmuseum

Im Deutsche Architekturmuseum (DAM) finden mehrmals im Jahr wechselnde Sonderausstellungen zu Aspekten der internationalen Architektur des 20. und 21. Jahrhunderts statt. In der Dauerausstellung können Kinder und Eltern anhand von Modellen die Entwickung moderner Architektur nachvollziehen.

Der Erweiterungsbau des Städel Museums - Außenansicht

Deutsches Filmmuseum, Frankfurt

Das Deutsche Filmmuseum in Frankfurt präsentiert Ausstellungsstücke aus der Filmgeschichte und zeigt Arbeitsschritte der Produktion. Kindern und Jugendlichen werden Filmkultur und Medienkompetenz vermittelt.

Der Erweiterungsbau des Städel Museums - Außenansicht

Dialogmuseum, Frankfurt

Im Diolagmuseum Frankfurt kann man in eine Welt ohne Licht eintauchen. In sechs Erlebnisräumen erfährt man Alltagssituationen (z.B. Spaziergang, Stadtbummel, Bootsfahrt) in Dunkeln - geleitet von blinden Mitarbeitern. So lernt man das Gewohnte aus einer völlig anderen Perspektive wahrzunehmen.

Dommuseum, Frankfurt

Im Dommuseum Frankfurt wird die wechselvolle Geschichte des 'Kaiserdoms' dokumentiert. Die meisten Ausstellungsstücke sind dem eigentlichen Domschatz zuzuordnen: liturgische Geräte und Gewänder sowie Reliquiare aus der Zeit vom Hochmittelalter bis zum 20. Jahrhundert.

Eintracht Frankfurt Museum

Frankfurts bekanntester Sportverein blickt auf eine über hundertjährige Geschichte zurück. In der Haupttribüne der Commerzbank-Arena präsentiert das Eintracht Frankfurt Museum auf mehr als 400 qm Ausstellungsfläche alles Wissenswerte über den Traditionsverein.

Experiminta

Seit 2011 können Sie und die ganze Familie hier forschen und endecken. Das Wissenschaftsmuseum gehöhrt zu den Top Ten der Museen in Frankfurt und begeistert durch die Möglichkeit selbst zu experimentieren.

Feuerwehrmuseum Frankfurt

Das Feuerwehrmuseum Frankfurt gibt einen Einblick in die Geschichte der Feuerwehr. Es werden Exponate rund um die Brandbekämpfung ausgestellt: Fahrzeuge, Handdruck- und Tragkraftspritzen, Anhänger und Modellautos in allen Größen werden mit viel Aufwand gepflegt und restauriert.

Frankfurter Feldbahnmuseum

Das Frankfurter Feldbahnmuseum ist das größte Technikmuseum in Frankfurt. Hier können sich Kinder und Erwachsene mit historischen Zügen vom "Alten Flugplatz" bis zum "Rebstöcker Wald" befördern lassen.

Goethe-Haus, Frankfurt

Goethes Geburtshaus fiel im Zweiten Weltkrieg den Bomben zum Opfer, wurde aber originalgetreu rekonstruiert. Einrichtung und Mobiliar von Küche, Wohn- und Repräsentationsräumen lassen ein Gefühl für die Lebenswelt des berühmten Dichters entstehen.

Gutenberg-Museum, Mainz

Im Gutenberg-Museum in der Mainzer Altstadt kann man die Bedeutung der Erfindung des Buchdrucks vor etwa 550 Jahren erfahren. Mit einer großen Zahl drucktechnischer Geräte, alten Pressen und Setzmaschinen wird die Geschichte des Buchdrucks hier lebendig.

Historisches Eisenbahnmuseum, Darmstadt

Seit über 30 Jahren existiert das Eisenbahnmuseum im ehemaligen Bahnbetriebswerk Darmstadt-Kranichstein, das ein Kreis von Enthusiasten rein ehrenamtlich betreibt und weiter ausbaut. Inzwischen zählen über 40 Triebfahrzeuge und mehr als 150 Wagen zum Bestand des Museums.

[12 3  >>